Kabel mit Silikonmantel (180°C)

Artikelnummer
UWKA 5600
Warengruppe
0001
Kabelnummer
01
Lieferant
0001
Kabelanzahl
XXXX
Querschnitt
XX
Kabelfarbe
Anwendungsgebiet

Breiter Anwendungstemperaturbereich ermöglicht eine Vielzahl von Einsatzmöglichkeiten:

  • Elektromagnet-, Generatoren- und Transformatorenbau
  • Geräte- und Apparatebau
  • Sauna und Solarienbau
Nutzen Gute Flexibilität vereinfacht die Verlegung bei limitierten Platzverhältnissen.
Aufbau Feindrähtige Litze aus verzinntem Kupfer; Aderisolation aus Silikon.
Produkteigenschaften Flammwidrig nach IEC 60332-1-2
Technische
Eigenschaften
Ader-Ident-Code (RD) Rot / (BK) Schwarz
Leiteraufbau Feindrähtig nach VDE 0295 Klasse 5 / IEC 60228 Class 5
Mindestbiegeradius Fest verlegt: 6x Leitungsdurchmesser
Nennspannung U0/U 300/500 V
Prüfspannung 2000 V
Temperaturbereich Festverlegt: -50°C bis +180°C (ausreichende Belüftung vorausgesetzt)
Artikelliste
Artikelnummer Leiter­quer­schnitt (mm²) Außen­durch­messer (mm) Kupfer­zahl (kg/km) Gewicht (kg/km) Ampere (A (DC))
560000010100100075XX 0,75 2,4 7,2 12 8
560000010100100100XX 1 2,5 9,6 15 11
560000010100100150XX 1,5 2,8 14,4 20 15
560000010100100250XX 2,5 3,4 24,0 32 20
560000010100100400XX 4 4,2 38,0 50 25
560000010100100600XX 6 5,0 58,0 73 33
560000010100101000XX 10 6,6 96,0 118 45
560000010100101600XX 16 7,4 154,0 177 61
560000010100102500XX 25 9,2 240,0 277 83
560000010100103500XX 35 10,3 336,0 374 103
560000010100105000XX 50 12,2 480,0 530 132
560000010100107000BK 70 14,2 672,0 724 165
Strombelastbarkeit isolierter Leitungen in Ampere (A) nach DIN 57100 Teil 523/VDE 0100 Teil 523.6-81, Gruppe 1
Verwandte Artikel

Die Angaben in dieser technischen Produktinformation basieren auf unseren derzeitigen Kenntnissen und Erfahrungen. Sie befreien den Verarbeiter und Anwender wegen der Fülle möglicher Einflüsse bei der Anwendung nicht von eigenen Prüfungen und Versuchen. Eine rechtlich verbindliche Zusicherung bestimmter Eigenschaften oder die Eignung für einen konkreten Einsatzzweck kann aus unseren Angaben nicht abgeleitet werden. Je nach Einzelfall empfehlen wir Rücksprache mit uns. Etwaige Schutzrechte sowie bestehende Gesetze sind vom Empfänger unserer Produkte in eigener Verantwortung zu beachten.